Symantec ProxySG 6.7 Basic Administration

1.790,00

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Zielgruppe

Techniker und Administratoren, die mit Installation, Konfiguration und Betrieb der Symantec ProxySG Appliance zu tun haben.

Vorkenntnisse

Der Teilnehmer sollte sich im Bereich LAN, Internet und Security heimisch fühlen und über tiefergehende Kenntnisse der IP-Protokollfamilie verfügen. Zusätzlich ist Grundwissen zu Authentisierungsmethoden hilfreich.

Lernziele

Moderne Firewalls und Intrusion-Detection-Systeme bieten einen verlässlichen Schutz des eigenen Netzes gegen Attacken von außen, nicht aber gegen unsachgemäße Aktionen der Benutzer. Hier setzt die SG-Serie von Symantec an. Diese Appliances fungieren als hochwertige Proxys, die ein Überwachen, Filtern und eine Protokollierung des User-Verkehrs ermöglichen. Sie inspizieren HTTP-Verkehr auf Schadinhalte, die eine normale Firewall nicht erkennt. Der vorliegende Kurs führt in die Installation und Konfiguration der Geräte auf der Basis der Software SGOS 6.x ein. Nach dem Kurs sind die Teilnehmer in der Lage, eine SG Appliance im Netz zu implementieren und einfache Policies selbstständig aufzusetzen.

Programminhalt

  • Introduction to the Symantec ProxySG Secure Web Gateway
  • ProxySG Security Deployment Options
  • ProxySG Management Console
  • Traffic Interception Using Proxy Services
  • Hypertext Transfer Protocol
  • Introduction to the Visual Policy Manager
  • Filtering Web Content
  • Using Threat Intelligence to Defend the Network
  • Ensuring Safe Downloads
  • Notifying User of Internet Usage Policies
  • Access Logging on the ProxySG
  • ProxySG Initial Configuration

Kurssprache

Der Kurs wird in deutscher Sprache abgehalten.

Referenten

Unsere Trainer verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich IT-Sicherheit, insbesondere zu Symantec. Sie werden regelmäßig als Trainer und Consultants vor Ort beim Kunden eingesetzt. So reichen ihre Kenntnisse um ein vielfaches über die Schulungsagenda hinaus. Sie kennen die Problematiken die im täglichen Betrieb auftreten können und somit nutzen sie die Möglichkeit diese Erfahrungen in unsere Schulungen und Workshops einfließen zu lassen.

Zeugnis

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Zertifizierung

Die Teilnahme an diesem Kurs ist eine Voraussetzung für die Zertifizierung zum Symantec Certified Specialist: Administration of Symantec ProxySG 6.7.

Test 250-556

Zusätzliche Information

Kurstermine

Termine auf Anfrage.

Terminübersicht

BildPreisKurstermineMengeIn den Warenkorb
1.790,00Termine auf Anfrage.
Menü
.