binary

Lernen wie Hacker denken und vorgehen!

Den größten Schock erleben die Teilnehmer unserer Schulungen, wenn sie sehen, dass man innerhalb von Minuten ein Passwort knacken oder einen Computer übernehmen kann.

Im Allgemeinen stellt man sich das alles hochkompliziert vor, man hört Aussagen wie: „Das können nur Profis.“, doch jeder, der des Lesens mächtig ist, kann sich innerhalb weniger Stunden alles nötige beibringen, was man wissen muss, um das WLAN des Nachbarn zu knacken. Von dort aus ist es nur noch ein kleiner Schritt bis zur kompletten Übernahme des Netzwerks.
Unsere Awareness-Schulungen zeigen Teilnehmern, wie unsicher ein nicht ordentlich eingerichtetes Netzwerk sein kann und wie einfach es doch eigentlich ist, einen umfassenden Grundschutz aufzubauen.
Man muss kein Profi sein um ein sicheres Netzwerk zu betreiben, jedoch muss man sich Zeit nehmen, das Netzwerk gegen mögliche Gefahren abzusichern, um Cyberkriminellen möglichst wenig Angriffsfläche zu bieten.

Die Schulung ist individuell gestaltbar, je nachdem, worauf sie mehr Wert legen und umfasst die folgenden Themengebiete:

  • Social Engineering
  • E-Mail und Phishing
  • Gefahr durch USB
  • Passwortsicherheit
  • Sicherheit im Heimnetzwerk
  • Social Media

Lernen Sie in unserem Seminar wie ein Hacker zu denken:
Kompaktseminar
Erweitertes Seminar

Menü
.